Sintermetalle: Auf Kompass finden Sie die bedeutendsten Firmen dieses Geschäftszweiges

Meine Suche verfeinern
Top Unternehmen

G. Bopp & Co. AG

G. Bopp & Co. AG

Geschäftstätigkeit: Die G. BOPP + Co. AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Metallgeweben mit eigenen Standorten in der Schweiz, in Deutschland, England, Italien, Schweden, USA, Korea und China. Die hochwertigen Metallgewebe werden als Quadratmaschengewebe zum Sieben und Klassieren, als Edelstahlgazen im Siebdruck, als Filtergewebe und Laminate, sowie als Gitter in den unterschiedlichsten Anwendungen weltweit verwendet. Die konfektionierten Produkte werden eingesetzt in praktisch allen Branchen wie Chemie, Pharmaindustrie, in der Glas-, Keramik-, Kunststoffindustrie, im Maschinenbau, in der Papierindustrie in der Umwelttechnik bis hin zur Raumfahrt. Suchbegriffe: Metallgewebe, Quadratmaschengewebe, Stahlgewebe, Metalldrahtgewebe, Edelstahlgewebe, Feinstgewebe, Sintergewebe, Laminate, konfektionierte Gewebe Schwestergesellschaft: • G. BOPP & CO. LTD., Grange Close, Clover Nook Industrial Park, Somercotes, Derbyshire DE 55 4QT, ENGLAND (GB), Tel: +44 (0) 1773 521 266 • BOPP ITALIA s.r.l., Via Sestriere 5/3, 10060 Candiolo (TO), ITALIEN (IT), Tel: +390-11-962 49 84 • BOPP UTILDI AB, Box 118, 312 22 Laholm, SCHWEDEN (SE), Tel: +46 430 792 50 • G. BOPP USA INC., 4 Bill Horton Way, Wappingers Falls, NY 12590, USA (US), Tel: +1 845 296 1065 Niederlassung/Filiale: • G. BOPP + CO. AG, Mühltobel, CH-9427 Wolfhalden, SCHWEIZ (CH), Tel: +41 (0)71 888 60 66 Revisionsstelle: • KPMG AG, Zürich

  • Halbfabrikate aus Kupfer
  • Halbfabrikate aus Nickel
  • Walzdrähte, Nickel und Nickellegierungen...

GGT Gleitlager AG

GGT Gleitlager AG

Geschäftstätigkeit: Wir beraten Sie in allen Fragen der Gleitlager-Technik um die optimale Lösung für Sie zu finden. Ziel unseres gesamten Teams ist es, Ihre Aufträge reibungslos, zuverlässig und termingerecht abzuwickeln. Durch die flexible Struktur unserer Organisation können wir Ihnen stets bestmöglichen Service bieten. Wir verfügen über eines der umfangreichsten Gleitlager-Sortimente in der Schweiz, wie Sinterlager, gerollte Trockengleitlager, Gleitlager aus Kohlenstoff, Faserverbund-Gleitlager, Kunststoff-Gleitlager, Bronzebuchsen oder Drehteile aus Bronze und Messing sowie Sinterfilter, Stahlbuchsen und vieles mehr. Profitieren Sie zudem von unserer Kernkompetenz, der Fertigung von Präzisionsteilen in Lohnfertigung mit unserem umfangreichen und modernen Maschinenpark. Unser Unternehmen lebt und entwickelt sich Seit 1984 fertigen und vertreiben wir als unabhängiges Produktionsunternehmen qualitativ hochwertige Gleitlager. Als engagierter Businesspartner steht für uns der Kundennutzen an erster Stelle und unsere Geschäftsprinzipien lauten: - kompetente Beratung - hoher Qualitätsstandard - Termintreue - Verlässlichkeit - faire Preispolitik Wir sind ein schlankes, flexibles und voll auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtetes Unternehmen. Die kontinuierliche Verbesserung sichert uns dabei unsere Wettbewerbsfähigkeit. Gleitlager aus Bronze DIN ISO 4379 (DIN 1850-1) Als einer der führenden Gleitlagerhersteller in der Schweiz fertigen wir Gleitlager und Fertigteile auf modernen CNC-Bearbeitungsmaschinen. Wir liefern nach Ihren Angaben, Mustern oder Zeichnungen sowie DIN- und ISO-Normen Gleitlager aus Kupferlegierungen, einbaufertig bearbeitet - sowohl Einzelteile als auch Klein-, Mittel- und Grossserien. - Einzelanfertigungen von Lagerbuchsen, Bundbuchsen, Halbschalen, etc. - Klein- Mittel- und Grossserien - Reparaturen Massive Bronze-Gleitlager sind für zahlreiche Anwendungsfälle geeignet und die am häufigsten eingesetzten Gleitlager. Der Bronzewerkstoff eignet sich besonders für anspruchsvolle Lagerungen in schwierigen Umgebungen. Die Lagereigenschaften werden festgelegt durch Auswahl einer geeigneten Werkstofflegierung, der Passung und der zu verwendenden Schmierstoffen mit eventuellen Schmiernuten nach DIN ISO 12128 (früher DIN 1850-2). Die Norm DIN ISO 4379 (früher DIN 1850-1) dient als Grundlage. Gerollte Gleitlager nach DIN ISO 3547-4 Es wurden verschiedene Lagertypen und unterschiedliche Werkstoffe entwickelt, passend für eine Vielzahl von Anwendungen. Wenn Sie das gewünschte Gleitlager nicht finden, kontaktieren Sie uns. Unsere Berater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. - GGT11 (Bronze + Zinnbronze + PTFE-Gleitschicht) - GGT20 (Stahl + Zinnbronze + POM-Gleitschicht) - GGT30 (INOX + Zinnbronze + PTFE-Gleitschicht) - CSB40 (Stahl + Zinnbronze + PTFE + Faser-Gleitschicht) - GGT50 (Stahl + Zinnbronze + PTFE-Gleitschicht) - GGT80 (Stahl + Zinnbronze + PEEK und PTFE Gleitschicht) - GGT090 (CuSn8P-Bronze mit Schmiertaschen) - Hochleistungsgleitlager GGT090M (Nickelhaltige Bronze) - Bimetall-Gleitlager (Trägerblech auf das eine metallische Gleitschicht aufgesintert ist) - Sondergleitlager - Weitere Ausführungen auf Anfrage lieferbar Wir fertigen auch Gleitlager in Sondergrössen und als Sonderteile, lassen Sie sich durch uns beraten. MBW - Gleitlager und Gleitelemente MBW-Gleitlager und Gleitelemente bestehen aus einem Grundkörper aus hochverschleissfesten Kupferlegierungen. In die Gleitflächen sind in regelmässigen Abständen Festschmierstoff Depots eingelassen. Die Verteilung dieser Depots ist dem Bewegungsablauf angepasst. Der stabile Bronzekörper kann hohe Belastungen aufnehmen, während eventuelle Schmutzpartikel in den Festschmierstoff Depots eingelagert werden können - Einzelanfertigungen - Klein- und Mittelserien - Sonderanfertigungen nach Ihren Angaben bzw. Zeichnungsunterlagen möglich Bereits kleine Gleitbewegungen setzen durch Mikroabrieb Festschmierstoff frei. Dieser bildet an den Gleitpartnern einen fest haftenden Festschmierstofffilm mit glatter Oberfläche, der auch bei hohen Belastungen nicht aus der Kontaktzone verdrängt wird. So wird eine weitgehende Trennung der Gleitflächen mit einem dauerhaft niedrigen Reibwert und geringem Verschleiss erreicht. Vertragen hohe Temperaturen bei niedriger Gleitgeschwindigkeit und sehr starker Belastung. Sinterlager Sinterlager sind selbstschmierende, ölimprägnierte Sinterprodukte die in grossen Serien hergestellt werden. Aus Bronze- oder Eisenpulver gesinterte Sinterlager sind ölgetränkt, einbaufertig und wartungsfrei. - Sinterbronze Sint-A51 (DIN 30 910 / Teil 3) - Sintereisen Sint-A00 (DIN 30 910 / Teil 3) - Graphitbronze Leg. 640 - MoS2 Sinterbronze - Zollabmessungen auf Anfrage - Weitere Legierungen auf Anfrage Die guten Lagereigenschaften von Sinterlager werden entscheidend durch die hohe Fertigungsgenauigkeit und die Porosität des Sinterwerkstoffes bestimmt. Diese beiden Merkmale sind auch für die Funktion eines Sinterlagers als selbstschmierendes Gleitlager von besonderer Bedeutung. Kunststoff-Gleitlager aus Hochleistungspolymeren Die wartungsfreien Kunststoff-Gleitlager werden gefertigt aus modernen Polymercompounds im Spritzgussverfahren, bestehend aus Basispolymer, Feststoffpartikeln und sogenannten Festschmierstoffen. Diese helfen den Reibwert der Kunststoff-Gleitlager zu senken. Ein Übertrag auf die Welle ist hierfür nicht zwingend erforderlich, verstärkt jedoch die Funktionsweise. Durch diesen homogenen Aufbau steht theoretisch die gesamte Wandstärke als Verschleisszone zur Verfügung. Die Kunststoff-Gleitlager sind ideal für den Einsatz als Grossserien in der Autoindustrie oder für den Sondermaschinenbau, für Unterwasseranwendungen, für die Lebensmittel-, pharmazeutische, chemische oder Tabakindustrie, für Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit oder für die einfache Blechdurchführung. Sie werden vor allem dort eingesetzt, wo eine nachträgliche Schmierung nicht möglich ist. Die Kunststoff-Gleitlager sind Polymer-Werkstoffen gefertigt. Die stoffliche Differenz zum Wellenwerkstoff erzeugt den zuverlässigen Gleitsitz, ohne dass eine zusätzliche Schmierung benötigt wird. Der Standardwerkstoff EPB weist unter anderem eine hohe Druckfestigkeit und Temperaturbeständigkeit sowie eine gute Wärmeableitung auf. Faserverbund-Gleitlager Faserverbund-Gleitlager sind sehr gut für Korrosionsumgebungen und für hohe Belastungen bei niedrigen Gleitgeschwindigkeiten geeignet. Durch die besonderen Eigenschaften dieser Hochleistungsbuchsen bieten sich dem Anwender eine Vielzahl von Möglichkeiten. Dieses Produktprogramm besteht aus einem faserverwobenen, mit Fiberglas imprägnierten Epoxydharzrücken, und einer Vielzahl von verschleissfesten Lagerlaufschichten mit geringer Reibung. Die angewandte verstärkte Verbundstruktur ermöglicht es den Lagern, hohe statische und dynamische Belastungen aufzunehmen. Die Beschaffenheit der Werkstoffe trägt zusätzlich dazu bei, dass sich diese Produkte ideal für den Einsatz in korrosiven Umgebungen wie Meerwasser oder säurehaltiger Umgebung eignen. Diese Produkte sind - abhängig vom jeweiligen Werkstofftyp - als Buchsen, Platten, Gleitsegmente oder Spezialanfertigung verfügbar. Gleitlager aus Graphit und Kohlenstoff Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften werden Kohlenstoff- und Graphitwerkstoffe als Gleitlager in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, beispielsweise im Hoch- und Tieftemperaturbereich, in der chemischen und petrochemischen Industrie, im Lebensmittel-, Pharmazie- und Kosmetikbereich, in der modernen Automobiltechnik sowie in der Reaktortechnik. Kohlenstoff- und Graphitwerkstoffe zeichnen sich durch folgende charakteristische Eigenschaften aus: - ausgezeichnete Gleit- und Trockenlaufeigenschaften - geringer Reibungskoeffizient - gute chemische Beständigkeit (säurebeständig) - sehr gute elektrische Leitfähigkeit - hohe Wärmeleitfähigkeit - ausgezeichnetes Thermoschockverhalten - hervorragende Formbeständigkeit - hohe Ermüdungsfestigkeit Einsatzgehärtete Stahlbuchsen Maschinell gefertigte Gleitlagerbuchsen aus einsatzgehärtetem Stahl sind verschleissbeständiger durch ihren weichen Kern und sind geeignet für anspruchsvolle Anwendungen. Sie eignen sich besonders für den Einsatz bei Anwendungen mit hohen Belastungen und sind auch bei hohen Temperaturen gut einsetzbar. Ausführungen mit Schmiernuten oder Festschmierstoff Depots in der Gleitfläche (Typenreihe GGT250) ermöglichen einen vielfältigen Einsatzbereich. Gehärtete Stahlbuchsen der Typenreihe GGT200 eignen sich für Lagerstellen mit besonders hohen spezifischen Belastungen und niedrigen Gleitgeschwindigkeiten. Stahlbuchsen werden beispielsweise in Baumaschinen (Schaufeln und Greifern oder Hydraulikzylindern) eingesetzt, Erdbaumaschinen wie Baggern und Ladern, aber auch in Bohrmaschinen, Landmaschinen wie Pflügen und Heckbaggern. Asserdem werden sie in industriellen Anlagen und in Gleitführungen für industrielle Pressen und Bauteilen für Ansaugpumpen, Maschinenwerkzeug und automatischen Maschinen verwendet. Gleitlager und Sonderteile-Fertigung Wir liefern ein umfangreiches Sortiment an Standardabmessungen und Werkstoffen. Anspruchsvolle Konstruktionen erfordern Bauteile und Abmessungen ausserhalb der gängigen Normen. Im Gegensatz etwa zu Wälzlagern sind individuelle Anpassungen bei Gleitlagern einfacher, die Buchsen lassen sich bearbeiten und in die technische Umgebung einpassen. Sinterfilter und Druckluft-Schalldämpfer Filterelemente eröffnen einen weiten Anwendungsbereich mit Schwerpunkt in Pneumatik und Hydraulik. Filterscheiben, Belüftungsfilter mit Messingfuss, Schalldämpfer mit Messingfuss, Schalldämpfer mit gesintertem Gewinde und O-Ring, Spezialfilter aller Art. Filterelemente aus Bronze werden aus kugelförmigem Bronzepulver in Spezialformen geschüttet und anschliessend gesintert. Verschiedene Korngrössen und Wanddicken der Filter ermöglichen die exakte Anpassung von Durchströmbarkeit und Filtereigenschaften. Form und Grösse der Metallpartikel sind entscheidende Einflussparameter für die Eigenschaften eines Sinterfilters. Hochporöse Sintermetallfilter dienen als Filter, als Druckluft Schalldämpfer in der Pneumatik, Flammensperren, Strömungsdämpfer und -verteiler in Gasen und Flüssigkeiten, zur Belüftung von Flüssigkeiten und Schüttgütern. Die grosse Freiheit in der Formgebung und die hohe mechanische Festigkeit erlauben die Konstruktion von tragenden und einbaufertigen Filterelementen. Die Poren werden durch die Sinterung mechanisch unveränderbar in Grösse und Lage Formteile aus Sintermetall Durch die gezielte Auswahl der Metallpulver können Endprodukteigenschaften genau erreicht werden. Komplizierte Formen werden ohne teure Nachbearbeitung in einem Pressschritt mit engen Toleranzen erreicht. Durch Kalibrieren (Nachpressen) wird das Toleranzfeld noch genauer. Eine mechanische, chemische oder thermische Nachbearbeitung ist ebenfalls möglich. Die Werkstoffe für Sinterformteile sind in ihren Eigenschaften und Bezeichnungen im Werkstoffdatenblatt nach DIN 30910-4 genormt. Die Sinterwerkstoffe sind in verschiedene Klassen eingeteilt, die durch Buchstaben gekennzeichnet sind; das Kriterium für die Klassifizierung ist hierbei die Porosität, ausgedrückt durch das Verhältnis von Material- zu Gesamtvolumen des Sinterteiles. Jede Werkstoffklasse eignet sich aufgrund ihrer Eigenschaften ganz besonders für bestimmte Einsatzbereiche. Gelenklager und Gelenkköpfe nach DIN ISO 12240 Gelenklager und Gelenkköpfe werden in mehreren Bauarten und mit unterschiedlichen Gleitpaarungen gefertigt. Jede Ausführung hat charakteristische Eigenschaften, die sie für bestimmte Anwendungsfälle besonders geeignet machen. Für die Wahl der geeigneten Bauart und für die Bestimmung der erforderlichen Grösse spielen in der Hauptsache die auftretenden Belastungen, die Tragfähigkeit des Lagers und die geforderte Gebrauchsdauer eine Rolle. Gelenklager sind genormte, mechanische Komponenten für mehrdirektionale Bewegungen. Die Lager sind selbstausrichtend und werden einbaufertig geliefert. Der Innenring hat einen kugeligen, aber konvexen Aussendurchmesser. Der Aussenring ist an der Innenseite entsprechend konkav geformt. Die Gelenklager sind für statische Belastungen und für die typischen Belastungen bei Schwenkbewegungen bzw. bei wiederholten Kipp- und Drehbewegungen und relativ niedrigen Drehzahlen ausgelegt. Gelenkköpfe sind Gelenklagereinheiten, die aus einem Gelenklager und einem Stangenkopf bestehen. Sie werden hauptsächlich am Ende von Pleuelstangen oder zusammen mit hydraulischen oder pneumatischen Zylindern verwendet und gewährleisten den Verbund zwischen Zylinder und zugehörigen Komponenten, entweder mittels (Innen- oder Aussen-) Gewinde oder mittels Anschweissende. Gelenkköpfe sind serienmässig mit Rechtsgewinde erhältlich, auf Anfrage auch mit Linksgewinde möglich. Wellenschutzhülsen Wellenschutzhülsen werden in den unterschiedlichsten Zweigen der Maschinenindustrie eingesetzt. Bei Neukonstruktionen ersetzen sie die teure Bearbeitung von Wellen, Achsen und Zapfen. Als Reparaturlösung ermöglichen sie die oft mit vielen Umtrieben verbundene Wiederherstellung der Lagerstellen. Wellenschutzhülsen sind die idealen Gegenläufer für Gleitlager. Die dünnwandigen Präzisionshülsen zeichnen sich durch guten Widerstand gegen Verschleiss, Fressneigung und Korrosion aus. CNC Dreh- und Frästeile aus Bronze und Messing Unsere Kernkompetenz liegt in der Fertigung von Präzisionsdrehteilen aus NE-Metallen wie Bronze, Messing oder Kupfer. Mit unserem modernen Maschinenpark stellen wir Drehteile in höchster Qualität und nach individuellen Wünschen her. Rahmenverträge erlauben uns dabei eine Produktion in kürzerer Lieferzeit, höherer Präzision und zu effizienteren Herstellungskosten. Eine Stärke unseres Unternehmens ist die hohe Flexibilität. Alle Produktionsabläufe werden strengstens überwacht. Wir liefern nach Ihren Angaben, Mustern oder Zeichnungen sowie DIN- und ISO-Normen Fertigprodukte einbaufertig bearbeitet, sowohl Einzelteile als auch Klein-, Mittel- und Grossserien. Eine dauernde Kontrolle der Massgenauigkeit während der Fertigung sowie eine gewissenhafte Endkontrolle sorgen für stets gleichbleibende, hohe Qualität.

  • Mechanische Lager und Stehlager
  • Bimetall-Lager
  • Gleitlager, Kupferblei...

Bührer AG

Geschäftsbereich: - Oberflächentechnik - Metallische und keramische Beschichtungen - Termisches Spritzen (Metallspritzen) - Maschinenbau - Sandstrahlen Beschichtungs - Anlagen: - Teile bis max. 5 Tonnen Beschichtungsverfahren: (Metallspritzen) - Thermisches Spritzen im Lichtbogenverfahren - Drahtflammspritzen - Pulverflammspritzen - Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen HVOF Beschichtungsmaterialien: - Hartchrom (ersatz) - Wolframkarbid - Chromkarbid - Molybdän - Chromstahl - Stahl - AlBz8 - Bronze - Lagermetall ( WM89) - Aluminium - Zink u.s.w. Anwendungen: - Verschleissschutz - Korrosionsschutz - Reparaturen von Maschienenteile - Gleitlagerlagerungen Beschichtungs - Anlagen: - Teile bis max. 5 Tonnen - Beschichtungen auf Drehbank mit - Roboter Ø 700 x 4500mm - Beschichtungen vertikal auf Drehtisch mit - Roboter Ø 1800 x 2000mm Mechanische Bearbeitung: - Fräsen u. Bohren CNC 4-Achsen Vertikal/Horizontal - CNC-Drehen Ø 400 x 2'000mm - Konventionell Drehen Ø 400 x 2'500mm (Digital-Anzeige) - Rundschleifen Ø 400 x 1'500mm Sandstrahlen: - Einzelteile und Serien - kostengünstig dank Automation - Sand- und Glasperlstrahlen - Walzen und Rohre bis Ø 200 x 6000mm - Trommelautomat für Teile bis max. 2kg - Glasperlstrahlen - Sandstrahlraum (Grösse 6m x 3.5m) Einzelteile und Serien - kostengünstig dank Automation Suchbegriffe: Abrasion Achsen Alu Aluminium Ausschuss Auftragschweissen Anbieter Auftragschweissen Auftragungen auftragen Babbit beschichten Beschichtung Bearbeitung buehrer buerer Bührer Beständigkeit Bronce Bronze ch Chrom Dienstleistung Download Drehen Erosion Felgen Flächen Flammspritzen Getriebe Gleitlager Glasperlen HVOF harte Korrosion Kosten Kostengünstig Kurbelwellen Korund Lager Druckwalzen Dichtringsitz Gleitlagerschalen Hartchrom Lagermetall Laufflächen Lichtbogen Lichtbogenspritzen Metall Maschinen mechanische Molybdän Metallschicht Metallspritztechnik Metallsprizen Metalspritzen Metalsprizen Metalspritzen neue Metco Oberflächentechnik Oberflächen Oxidationsschutz Offerte Otelfingen Plasmasprizen poröse Pulverspritzen Plasma Revisionen Rettung Rollen Reparatur reparieren Schicht Schleifen Schutz Schweissen Schweiz Service Spindeln Stahl Standzeit Stangen Sanstrahlen spritzen Sulzer Metco Spritzschicht strahlen Teile thermisches Titan Verbesserung Veredelung Verfahren Verschleiss Verschleisschutz Verschleissschutz Walzen Weissmetall Wellen widerstandsfähig Wiederherstellung WM88 WM89 Zink Zinn Zürich

  • Oberflächenbeschichtung von Metall mit nicht metallischen Werkstoffen
  • Hochtemperaturbeständig-Beschichten von Metall, Lohnarbeit
  • Hartauftragsschweissen von Metall, Lohnarbeit...

Sinterwerke Grenchen AG

Geschäftstätigkeit: Die Sinterwerke sind im Bereich der Pulvermetallurgie und bei der Herstellung von Bauteilen aus weichmagnetischen Werkstoffen spezialisiert auf die Produktion von hochfesten Sinterformteilen. Suchbegriffe: Einkauf, Beschaffung, Beschaffungsprogramm, Lieferantenportal, Ausschreibung, Beschaffungswesen, Einkaufsbedingungen, Lieferantenrichtlinien, Verbot und Deklaration von Inhaltsstoffen, REACH-Verordung Niederlassung/Filiale: • MAHLE Filtersysteme Austria GmbH, Salzburger Straße 27, 5230 Mattighofen (AT), Tel: +43 7742 5794-0, Fax: +43 7742 5794-277, www.mahle.com • MAHLE Composants Moteur France SAS, 27, route de la Foire BP 104, 74650 Chavanod (FR), Tel: +33 4 50 -33 12 50, Fax: +33 4 50 -10 32 85, www.mahle.com • MAHLE Motorkomponenten GmbH, Daimlerstr. 8, 73095 Albershausen (DE), Tel: +49 71 61-30 09-0, Fax: +49 71 61-30 09-3 33 66, www.mahle.com • MAHLE Filter Systems UK Ltd., Halesfield 25, TF7 4LP Telford, Shropshire (GB), Tel: +44 19 52/68 - 36 00, Fax: +44 19 52/58 - 06 26, www.mahle.com • MAHLE Filtrazione Industriale S.r.l., Fraz. San Rocco, 27010 Bornasco (IT), Tel: +39 0382-953282, Fax: +39 0382 499085, www.mahle-industrialfiltration.com • MAHLE Componente de Motor SRL, Calea Aradului DN69 Km. 6.6, 300645 Timisoara, Timis (RO), Tel: +40 256 - 265 630, Fax: +40 256 - 265 631, www.mahle.com • MAHLE Technologies RUS O.O.O., 40 Bolshaya Semenovskaya, Building 13, Office 704 & 708, 107 023 Moscow (RU), Tel: +7 (495) 781 64 69, Fax: +7 (495) 230 63 36, www.mahle-industrialfiltration.com • MAHLE Aftermarket S.L., C/ Francisco Rabal 9 Prologis Park Alcalá, Pol Ind La Garena, 28806 Alcalá de Henares (Madrid), Madrid (ES), Tel: +34 91-8 88-67 99, Fax: +34 91-8 88-63 11, www.mahle-aftermarket.com • MAHLE Filtre Sistemleri A. S., Molla Fenari Yolu , 1731 Parsel Pelitli Koyu -Gebze, 41480 Gebze/Kocaeli (TK), Tel: +90 262 751-5301, Fax: +90 262 751-53010, www.mahle.com • Representative Office of MAHLE Aftermarket GmbH, Antonovicha 172, Buero 713, 03150 Kiev (UK), Tel: +49 7 11-5 01-0, Fax: +49 7 11-5 01-1 31 00 Revisionsstelle: • BDO AG, Grenchen

  • Bauteile für Ansaugstutzen
  • Luftfilter für Motoren
  • Bauteile für Zylinderblöcke von Verbrennungsmotoren...
Zurück nach oben
Sie möchten Unternehmen kennenlernen, die im Bereich Sintermetalle tätig sind? Sie wollen sich ein Bild von deren Geschäftstätigkeit machen oder einfach die Führungskräfte und die Kontaktangaben ermitteln? Im einzigartigen Firmenverzeichnis kompass.com finden Sie strukturierte Firmeninformationen aus über 60 Industrieländern. Anhand von praktischen Suchfunktionen gelangen Sie zielgenau zu den gewünschten Resultaten. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und können die einzelnen Firmendaten erst noch ganz einfach miteinander vergleichen.

Kompass verbindet Nachfrager und Anbieter im B2B-Umfeld – national und international. Das weltweit einheitliche Klassifikationssystem von Produkten und Dienstleistungen ermöglicht die Suche nach Unternehmen in den 24 wichtigsten Handelssprachen. Die redaktionell geprüften Firmenprofile enthalten essenzielle Daten, um die Unternehmen einzuschätzen und untereinander zu vergleichen. Und damit nicht genug: Mit wenigen Klicks können Sie den ausgewählten Firmen direkt Offertanfragen zusenden. Kompass ist daher ein unverzichtbares Instrument um neue oder bestehende Geschäftsfelder zu erkunden und auszuweiten.

Möchten Sie mehr erfahren? Unsere Kundenberater geben Ihnen gerne Auskunft