Drehgeber - ERN 1000 Baureihe von DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Produkt

Drehgeber - ERN 1000 Baureihe
  • Drehgeber - ERN 1000 Baureihe
Bei Drehgebern mit Eigenlagerung und Statorkupplung wird der Teilkreis des Messgerätes direkt mit der zu messenden Welle verbunden. Die Abtasteinheit wird über Kugellager an der Welle geführt und über die Statorkupplung abgestützt. Diese muss bei Winkelbeschleunigungen nur das aus der Lagerreibung resultierende Drehmoment aufnehmen – sowohl statisc...

Produkt-Beschreibung

Bei Drehgebern mit Eigenlagerung und Statorkupplung wird der Teilkreis des Messgerätes direkt mit der zu messenden Welle verbunden. Die Abtasteinheit wird über Kugellager an der Welle geführt und über die Statorkupplung abgestützt. Diese muss bei Winkelbeschleunigungen nur das aus der Lagerreibung resultierende Drehmoment aufnehmen – sowohl statische als auch dynamische Messabweichungen lassen sich damit minimieren. Darüber hinaus gleicht die statorseitig angebaute Kupplung Axialbewegungen der Antriebswelle aus. Weitere Vorteile der Statorkupplung sind:

einfache Montage
kurze Baulänge
hohe Eigenfrequenz der Ankopplung
durchgehende Hohlwelle möglich

Drehgeber der Baureihen ERN, ECN und EQN mit Eigenlagerung und statorseitig angebauter Kupplung zeichnen sich durch einfache Montage und geringe Einbauhöhe aus. Ihr weites Einsatzgebiet reicht von einfachen Messaufgaben bis zur Lage- und Drehzahlregelung an elektrischen Antrieben. Die Hohlwelle dieser Geräte wird direkt auf die zu messende Welle geschoben und geklemmt.

miniaturisierte Ausführung
einseitig offene Hohlwelle mit Innendurchmesser 6 mm
Gehäuse-Außendurchmesser: 35 mm

Preis

kein Preis verfügbar

Angebot anfordern

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzrichtlinien und Dienstleistungsbedingungen.
* Diese Felder bitte ausfüllen

Firmenkataloge:  DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Klicken Sie auf das Bild, um den Katalog anzuzeigen.

Lieferübersicht (Deutsch)

72 Seiten

Katalog Download