Sonstiges

Von Roboterhunden und unsichtbaren Antrieben

Von: maxon

Von Roboterhunden und unsichtbaren Antrieben
Von Roboterhunden und unsichtbaren Antrieben

Startdatum:  29. März 2022 05:59

Sie klettern, kriechen, laufen oder fliegen: Inspektionsroboter sind überall anzutreffen und es ist davon auszugehen, dass ihre Zahl in den nächsten Jahren stark zunehmen wird. Auch der rote Roboterhund namens ANYmal ist dazu konzipiert, an Orten zu arbeiten, die für Menschen gefährlich sind. Begleiten Sie uns nach Zürich, wo wir einen Blick hinter die Kulissen des Schweizer Start-ups ANYbotics werfen und erfahren, wie sie ihrem Roboter das Gehen beigebracht haben.
Mehr lesen