Unternehmen - Verchromen, Lohnarbeit - Schweiz

Meine Suche verfeinern
Return
Suchergebnisse : Schweiz
48 Unternehmen
Verchromen, Lohnarbeit
Top Unternehmen

Hartchromwerk Brunner AG

Geschäftstätigkeit: Seit der Gründung der Hartchromwerk Brunner AG im Jahre 1965 sind wir auf das technische Hartverchromen spezialisiert und dabei ein weltweiter Anbieter höchster Präzision geworden. Ihr Partner für Technische Hartverchromung, Chemisch Vernickeln, Verzinnen, Rundschleifen und Dehydrieren. Suchbegriffe: Chrom,Hartchrom,Verchromung,Hartverchromung,Massverchromung,Mass-Hartverchromung,Mattverchromung,Matt-Hartverchromung,Starkchrom,Starktverchromung,Strukturchrom,Strukturverchromung,Chrom-PTFE,Chrom-Teflon,Durit,Satin,Nickel,Chemisch Nickel,Chemisch Vernickeln,Nickel-Chrom,Schleifen,Rundschleifen,Pr.zisionsschleifen,Polieren,Industriepolieren,Bandschleifen,Oberfl.chen,Oberfl.chentechnik,Oberfl.chenbehandlung,Galvanik,Galvanisieren,Veredlung,Metallveredlung,Galvaniker,Arbon,Steinach,St.Gallen,Verschleiss,Verschleissschutz,Verschleissbest.ndigkeit,Shlagfest,H.rte,Korrosion,Korrosionsschutz,Beschichten,Beschichtung,Coating,CFK,Lehrstelle Muttergesellschaft: • Parzer Group Schwestergesellschaft: • STRÖTZEL Oberflächentechnik GmbH & Co.KG, Hafenstrasse 11+13, 31137 Hildesheim (DE), Tel: +49 (0 51 21) 78 16 - 0, Fax: +49 (0 51 21) 51 11 45, vertrieb@stroetzel.de • Anke GmbH & Co.KG Oberflächentechnik, Rellinghauser Strasse 314, 45136 Essen (DE), Tel: +49 201/8955-0, Fax: +49 201/8955-111, info@anke-essen.de • HARTCHROM-HASLINGER OBERFLÄCHENTECHNIK Ges.m.b.H., Pummererstrasse 21-25, 4020 Linz (AT), Tel: +43/732/778365-0, Fax: +43/732/773167-21, office@hartchrom.at Revisionsstelle: • Revisal AG Gossau, Gossau SG

Anbieter von:

  • Schleifen von Metall
  • Schleifen von Metall, spitzenlos, Lohnarbeit
  • CNC-Schleifen von Metall, Lohnarbeit...

Hartchrom AG

Geschäftstätigkeit: Hartchrom AG steht für Oberflächentechnologie, die darauf ausgerichtet ist, Endprodukte wirtschaftlicher, funktionaler und erfolgreicher zu gestalten. Suchbegriffe: AFG Holding Muttergesellschaft: • Surface Technologies International Holding AG (STI Hartchrom), Schulstrasse 70, 9323 Steinach (CH), Tel: +41 (0) 71 447 97 97, Fax: +41 (0) 71 447 97 92, E-mail: sti@hartchrom.com • Hartchrom Inc., 25 Gibson Street, Watervliet, NY 12189-3342 (US), Tel: +1 (518) 266 6250, Fax: +1 (518) 266 6253, Tochterfirma; E-mail: micheal_flaherty@hartchrom.com • Hartchrom Teikuro Automotive AG, Schulstrasse 70, 9323 Steinach (CH), Tel: +41 (0) 71 447 97 97, Fax: +41 (0) 71 447 97 92, Tochterfirma; E-mail: hta@hartchrom.com • Hartchrom Schoch GmbH, Mühlackerstrasse 10, 75447 Sternenfels-Diefenbach (DE), Tel: +49 (7043) 95 32 124, Fax: +49 (7043) 95 32 299, Tochterfirma; E-mail: hta.kreuztal@t-online.de • Hartchrom Aeronautics France SA, 73, Rue de Galilée, 75016 Paris (FR), Tel: +41 71 447 97 97, Fax: +41 71 447 97 92, Tochterfirma; E-mail: haf@hartchrom.com • Chromage Pyrénéen SA, Route de Pau, 64870 Oloron-Escout (FR), Tel: +33 (0) 559 39 71 01, Fax: +33 (0) 559 39 22 33, Tochterfirma; E-mail: chromage-pyreneen@hartchrom.com • Hydrométal SA, B.P.17, ZI Le Touya, 64260 Arduy (FR), Tel: +33 (0) 559 05 60 34, Fax: +33 (0) 559 05 64 96, Tochterfirma; E-mail: hydrometal@hartchrom.com • Hartchrom Defense Technology AG, Schulstrasse 70, 9323 Steinach (CH), Tel: +41 (0) 71 447 97 99, Fax: +41 (0) 71 447 97 92, Tochterfirma; Geschäftsleitung: Dr. E. Oehler Vertretungen: • Avia Peintures SA, 10 Rue Vincent Auriol 64000 Pau, Tel: +33 559 02 69 23, Fax: +33 559 30 18 72 Revisionsstelle: • Ostschweizerische Revisionsgesellschaft AG, St. Gallen

Anbieter von:

  • Gesenkschmieden, Lohnarbeit
  • Galvanoformen von Metall, Lohnarbeit
  • Schleifen von Metall...

Aalberts Process Technologies Härkingen AG

Geschäftstätigkeit: Die Duralloy ist Spezialist und führender Hersteller für die Dünnchrom-/Strukturchrom-Beschichtung und bietet ihren Kunden individuelle Lösungen für ihre funktionellen Beschichtungs Wünsche. Die Duralloy beschäftigt an beiden Standorten in Villingen Schwenningen und Härkingen (CH) ca. 50 Mitarbeiter und bedient Kunden weltweit in den Bereichen Automobiltechnik, Werkzeugmaschinen, Textil- und Druckindustrie, Hydraulik, Medizintechnik, Lineartechnik und Wälzlagertechnik. Die DURALLOY®-Beschichtung geschieht in Voll automatischen Anlagen mit hoher Reproduzierbarkeit und zuverlässiger Prozeßsicherheit. Leistungsspektrum von DURALLOY®: Dünnschicht-Struktur-Verchromung nach dem Duralloy-Verfahren TDC: Basisschicht, als Monolayer eingesetzt, Verschleißschutz bei Mischreibung und Korrosion TDC-LC:Basisschicht plus Oxyd-Schicht zur Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit und zur Verbesserung der Reibwerte (z.b. bei Linearführungen) TDC-Ag: Basis-Schicht plus Silberauflage bei Einsatz von Mangel und Trockenschmierung ( z.b. in der Vakuumtechnik TDC-Multilayer: höchste Korrosionsbeständigkeit ( z.b. Offshore-Bereich) veredelbare Werkstoffe: alle in der Industrie eingesetzten Stähle, Sintermetalle, Buntmetalle, Aluminium unter Vorbehalt Zusätzlich bietet DURALLOY® ein breitgefächertes Angebot an herkömmlicher Galvanik wie: Nickel, Kupfer, Zinn, Hartchrom, Schwarzchrom, Velourchrom, Gold und Silber. DURALLOY® ist eine extrem harte, rissfreie, präzise, sehr dünne und hochreine metallische Chrombeschichtung. Es wird eine perlstrukturierte Oberfläche im Schichtdicken-Bereich von 1,5 bis 20 µm aufgebaut. Durch die geringe Prozesstemperatur von unter 70°C ergibt sich keine Gefügeveränderung des Grundmaterials. Dieser wesentliche Vorteil des Verfahrens gewährleistet Form- und Härtestabilität. DURALLOY® trägt wirksam zum Schutz gegen Reib- und Schwingungskorrosion bei und erhöht damit entscheidend die Verschleißbeständigkeit des beispielsweise in Getrieben oder bei Welle-Nabe-Verbindungen beanspruchten Materials. Die perlstrukturierte Oberfläche der DURALLOY® -Schicht ermöglicht eine herausragende chemische Resistenz sowie Materialhärte für Bereiche, in denen konventionelle Beschichtungssysteme bei vergleichbaren Schichtdicken nicht mehr ausreichen. Bei den unterschiedlichen DURALLOY®-Verfahrensvarianten werden zwei Konzepte unterschieden: Strukturchrom und Duplex (Schicht-Kombinationen). Beide Konzepte sorgen für eine homogene Perlstruktur mit stochastischer Orientierung. Sanfte und homogene Übergänge ohne scharfe Kanten der Mikrostruktur ermöglichen die Ölspeicherung in der Oberfläche. Zusätzliche Schichten (Duplex) können aufgebracht werden, um die Notlaufeigenschaften zu verbessern oder anderen spezifischen Anforderungen zu genügen. DURALLOY® ist optimal bei Mangelschmierung: Die besondere Struktur der Oberfläche der DURALLOY® -Schicht bildet jeweils eine konvergierende, also zusammenlaufende Spaltgeometrie und ermöglicht damit die Bildung von Schmierstofftaschen. Sie bilden ein Ölreservoir für extreme Bedingungen wie zum Beispiel Mangelschmierung. DURALLOY®-Schichten finden in folgenden Bereichen Anwendung: Hochtemperaturbereich Korrosionsschutz Niedrige Reibung Schmierung Schutz gegen Schwingungs- und Reibkorrosion Tribologie Verschleißschutz Die bedeutendsten Anwenderbranchen sind: Automobilbau Dekorativer Bereich Druckmaschinenbau Hydraulik Industriegetriebe Luft- und Raumfahrt Medizintechnik Offshore-Bereich Textilmaschinen Wälzlagertechnik Wehrtechnik Muttergesellschaft: • AHC Oberflächentechnik GmbH, Boelckestraße 25-57, D - 50171 Kerpen (DE), Tel: 02237 502 - 0, Fax: 02237 502 - 100, info@ahc-surface.com Schwestergesellschaft: • Duralloy Süd GmbH, Eckweg 6, D - 78048 Villingen-Schwenningen (DE), Tel: +49 ( 0 ) 7721 40444 -10, Fax: +49 ( 0 ) 7721 40444 -29, contact@duralloy.info • Acorn Surface Technology Ltd., Clover Street - Kirkby in Ashfield, UK - Nottinghamshire NG17 7LJ (GB), Tel: +44 (0) 1623 753107, Fax: +44 (0) 1623 754538, information@acornst.com Revisionsstelle: • Interconsulta Revisions- und Treuhand AG, Zürich

Anbieter von:

  • Metallisieren von metallischen Oberflächen
  • Galvanisieren von Metall, elektrisch, Lohnarbeit
  • Galvanisieren von Edelmetallen, Lohnarbeit...
Zurück nach oben